Geschichte

Edy Kobelt

Schon im Kindergarten stand Edy Kobelts Berufsziel fest: Automechaniker wollte er werden. «Ich hatte schon damals nur Autos im Kopf» um einst Rennfahrer zu werden.

Und so wurde es!

Edy Kobelt war in Wattwil nicht nur Automechaniker und Geschäftsinhaber, sondern startete schon früh eine erfolgreiche Karriere als Auto-Rennfahrer. Als Toyota-Werksfahrer, Formel-3-Fahrer beim Team Peter Sauber, diverse Markenpokale im In- und Ausland mit verschiedenen Auto-Marken und 4-facher Schweizer-Meister feierte er unzählige Erfolge. Heute ist er im Lotus V6-Cup bereits Gesamt-Sieger. Auch in der Oldtimer-Szene ist er sehr erfolgreich unterwegs.

Wie mit der Garage Edy Kobelt AG ist er auch als Rennfahrer erfolgreich bis heute.

Werte der Garage Edy Kobelt AG

Deine Ansprechpersonen

Antonio D'Onofrio
CEO - Verkaufsleitung

Philipp Schmid
Verkauf

Stanley Kirchner
Werkstatt-Chef

Patricia Kobelt
Sekretariat

Unsere Angebote

Kontakt